Logo Coaching Sandra Marx

Die Integrierte Lösungsorientierte Psychologie (ILP©) nach Dr. Dietmar Friedmann, basierend auf der klientenzentrierten Gesprächstherapie nach Rogers, kombiniert ausgewählte Methoden der modernen kurzzeitorientierten Verfahren der systemischen, lösungsorientierten und psychosozialen Ansätze u.a. nach M. Erickson, de Shazer und Bandler, abgestimmt auf die Persönlichkeit des Klienten. Der Fokus liegt hierbei auf den natürlichen Kompetenzprozessen ausgehend von der individuellen Persönlichkeit. In Anlehnung an ein von Dr. Friedmann entwickeltes kompetenzorientiertes Persönlichkeitsmodell kann hier passgenau vorgegangen werden. Ergänzend helfen Interventionen aus dem Autonomieetraining nach Grossarth-Maticek, wiederkehrende persönliche „Fallen“ zu umgehen.

Unter den zahlreichen unterschiedlichen Persönlichkeitsmodellen, die auf unterschiedliche Art und Weise versuchen, charakteristische Merkmale im Denken, Fühlen und Handeln von Menschen zu beschreiben, ist die Psychografie nach Dr. Friedmann m.E. herausragend, da es nicht statisch, sondern  kompetenzprozessorientiert funktioniert. Hier können wir passgenau Ansätze finden, um persönliche Entwicklung zu stärken und Lebenswege auf eine positive, dem Einzelnen gerecht werdende Art und Weise zu gestalten.

Das psychografische Modell beschreibt 3 Haupt-Persönlichkeitstypen, die jeweils noch einmal in 3 Untertypen aufgefächert sind, insgesamt also 9 Typen, die jeweils erkennbare Unterschiede in Wahrnehmung, Denken, Fühlen, Handeln und Beziehungsgestaltung (und der dahinter stehenden Motivation) zeigen.

Gemäß der Beobachtung, dass die Natur mit Spezialisierungen arbeitet (kein Mensch oder Tier kann alles, aber einiges besonders gut, wie z.B. Dr. v. Hirschhausen scherzhaft in seinem Beitrag über den Pinguin feststellt), unterscheidet die ILP-Psychografie drei grundlegende Spezialisierungen auf einen der Lebensbereiche Denken – Fühlen – Handeln. Der Mensch „startet“ also in einem der drei Bereiche und die Entwicklungsaufgabe besteht darin, sich auch die anderen beiden Lebensbereiche gleichermaßen zu erschließen, sodass sich bei gelungener Entwicklung eine Art Gleichgewicht einstellt. Ausgehend vom persönlichen Kompetenzbereich verläuft jedoch der Entwicklungsweg für jeden Typ unterschiedlich. Daher gibt ILP-Coaching keine Ratschläge oder stülpt Lösungen über, sondern hilft, den einzigartigen persönlichen Weg zu erkennen und gehen zu können.

Leben ist Veränderung

Jeder Mensch ist einzigartig. Ausgestattet mit bestimmten physischen und psychischen genetischen Anlagen, die uns einen gewissen (breiten) Rahmen geben, machen wir uns auf unseren Lebensweg. Bereits in frühester Kindheit interagieren wir mit der Welt, machen Erfahrungen und lernen daraus. So entsteht im Laufe der Zeit unsere Persönlichkeit – wir schaffen uns ein Wertesystem und erarbeiten uns persönliche Strategien. Diese Strategien passen wir im Laufe unseres Lebens an die wechselnden Lebensbedingungen an  – die Strategien des Kleinkinds „wachsen“ sukzessive mit dem Lebensalter – die individuelle Persönlichkeit entsteht. Haben wir Probleme, liegt es oft daran, dass wir alte Strategien nicht „upgedatet“ haben. Hierzu die Geschichte vom angeketteten Elefanten.

Die heute gängigen Kurzzeit-Therapieverfahren gehen davon aus, dass jeder Mensch, sofern nicht schwerwiegende psychische Erkrankungen oder Persönlichkeitsstörungen vorliegen, über die inneren Ressourcen verfügt, sich zu entwickeln und aus der Krise heraus in Lösungen zu gehen.

Früher oder später geraten die meisten Menschen in die Situation, dass sie das Gefühl haben, dass sich etwas verändern muss – getriggert von Krisensituationen, Veränderungen der Lebenssituation oder auch spontan. Das Leben „ist“ Veränderung und erfordert daher auch kontinuierlich Veränderung von uns. Alte Muster in Frage zu stellen und an veränderte Umstände zu adaptieren ist wesentlich für ein glückliches und erfülltes Leben.

Viele der erfolgreichen Sportler und Geschäftsleute lassen sich von Zeit zu Zeit coachen, um ihre Ziele zu erreichen – eine hilfreiche Strategie auch für jeden Einzelnen, denn

Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe.

ILP©-Coaching als lösungs-, und ressourcenorientierter Ansatz und kann Sie unterstützen, zeitnah nennenswerte Erfolge zu erzielen.

 

Für weitere Informationen sprechen Sie mich bitte an oder besuchen Sie unsere Seminare.

Siehe auch ILP-Verband.

Foto von Gerd Altmann („Geralt“ on pixabay).